Events Vorschau

Rindfleischwochen: Auftakt mit dem Doppelgrillweltmeister

Das diesjährigen Snow & Beef in Spital am Semmering begann bereits traditionell mit dem Grillen des Doppelgrillweltmeister Adi Matzek beim Panoramarestaurant W11 am Stuhleck.

Mit sehr schmackhaftem heimischen Rindfleisch lud der Doppelgrillweltmeister Adi Matzek gemeinsam mit seinem Grillpartner und Sohn Adi Matzek jun. bei starkem Schneefall zum Gustieren im Vorbeifahren ein. Kulinarisch grillten und räucherten sie nur das Beste vom österreichischen Rind. Große als auch die kleinsten Skifahrer nützten die Chance und kosteten im Vorbeifahren mit den Skiern. „Das Fleisch sollte man so lange wie möglich im Warmen halten. Wenn man dann draußen grillt, ist es ideal, wenn man nur kleine Häppchen zum gleich Essen vorbereitet und drinnen erst die großen Portionen anrichtet”, gibt Adi Matzek den Skifahrern Grilltipps mit auf den Weg. Der Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch und die Bergbahnen Stuhleck stellten in Zusammenarbeit mit dem AMA Grillclub und der ARGE Rind das Event auf die Beine.

Bis 22. Februar führen nun die Gasthöfe Friedrichhütte, Kärntnerhof und Kratzer sowie das Panoramarestaurant W11 und Tom’s Hütte in Spital am Semmering sowie die Gamsmugl-Bar auf der Veitscher Brunnalm beste heimische Rindfleischspezialitäten auf ihren Speisekarten.

Eindrücke vom Auftakt beim W11 am Stuhleck:

Related Posts

No Comments

Leave a Reply

Please type the characters of this captcha image in the input box

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.