Events

Abend der steirischen Volksmusik

Die SPÖ Spital-Steinhaus lud am Freitag zum dritten Junkerfest in den Spitaler Mehrzwecksaal. Die Besucher erwartete wieder allerhand steirische Spezialitäten und Tradition.

Zwei Musikrichtungen prägen das steirische Musik-Landschaftsbild – die Edler Musik und die Klänge der Kern Buam. Mit dem Mißebner Trio aus dem Langenwanger Pretulgraben und dem Schneiderwirt Trio aus der Weststeiermark engagierte die Bürgermeisterpartei die jeweiligen Vertreter bzw. Nachfolger dieser Stile und dieser althergebrachten Tradition. Dabei beträgt das Durchschnittsalter des Mißebner Trios gerade einmal 13 Jahre.

Eine Mischung aus jungen steirischen Weinen, kulinarische Schmankerl vom Gasthaus Goldeck und eben den volksmusikalischen Klängen (u.a. der Steirische Brauch, Pretuler Polka) erwartete die zahlreichen Besucherinnen und Besucher an diesem Abend im Spitaler Mehrzwecksaal.

Wir haben für euch Bilder und auch ein Video vom Zusammenspiel der beiden Musikgruppen. Klara Mißebner auf der Harmonika krönte sich vor kurzem zur steirischen Meisterin in ihrer Altersklasse. Zahlreiche weitere Titel stehen bei ihr bereits im Regal.

Bilder vom Junkerfest:

Related Posts

No Comments

Leave a Reply

Please type the characters of this captcha image in the input box

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.