Wissenswertes

Internationale Ausbildung für Spitaler Feuerwehrmänner

Sechs Mitglieder der Spitaler Feuerwehr haben eine Ausbildung zur Brandbekämpfung in Tunnels an der International Fire Academy (IFA) in der Schweiz absolviert.

Gemeinsam mit Kameraden der Feuerwehren Mürzzuschlag und Steinhaus, Ausbildern der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark und Angehörigen der Berufsfeuerwehr Graz hatten im November 2018 sowie Ende November 2019 jeweils drei Mitglieder der Spitaler Feuerwehr die Möglichkeit eine Tunnelausbildung an der International Fire Academy (IFA) in der Schweiz zu absolvieren. Die ersten beiden Ausbildungstage wurden am IFA-Standort in Lungern verbracht, wo sämtliche Übungsmöglichkeiten für Brände in Straßentunneln zur Verfügung stehen. Danach übersiedelte man für zwei weitere Tage in das Ausbildungszentrum der International Fire Academy nach Balsthal, hier wurde der Schwerpunkt auf Einsätze in Bahntunneln gelegt. An den beiden Terminen konnten insgesamt sechs Atemschutzgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehr Spital am Semmering an dieser sehr lehrreichen Ausbildung in der benachbarten Schweiz teilnehmen und interessante Eindrücke mit nach Hause bringen.

Related Posts

No Comments

Leave a Reply

Please type the characters of this captcha image in the input box

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.