Vorschau

Tausende Gäste werden am Wochenende erwartet

In Spital am Semmering finden am Wochenende gleich drei Großveranstaltungen statt. Tausende Besucher werden erwartet.

Wenn man von Tausenden Besuchern hört, denkt man wahrscheinlich nicht gleich an Spital am Semmering, sondern eher an große Sportveranstaltungen und Konzerte in riesigen Stadthallen und Stadien. Doch am kommenden Wochenende werden auch in Spital wieder Tausende Besucher aus Nah und Fern erwartet.

Den Start macht bereits am Donnerstag das Kaltenbach Open Air im Kaltenbachgraben. Zum dreitägigen Heavy-Metal-Festival werden wieder mehr als 2000 Besucher aus halb Europa auf den Metalberg kommen, um zu Bands wie „Belphegor“ oder „The Black Dahlia Murder“ zu grölen. Die letzten Gruppen werden in der Nacht von Samstag auf Sonntag auftreten.

Am Samstag und Sonntag wird erstmals in Spital am Semmering das US-Car und -Bikemeeting stattfinden. An beiden Tagen werden laut Veranstalter rund 400 Fahrzeuge und 3000 Besucher auf dem großen Liftparkplatz kommen. Veranstaltet wird das 16. Treffen, das bisher immer am Semmering stattfand, vom US-Car-Club Neunkirchen.

Als Krönung des veranstaltungsreichen Wochenendes findet das fünfte Bergfest beim Panoramarestaurant W11 am Stuhleck statt. Ein buntes Rahmenprogramm mit der Eröffnung und einem Wortgottesdienst ab 10 Uhr stehen auf dem Programm. Zu sehen werden für die mehr als 1000 Gäste Oldtimerfahrzeuge sowie Flugvorführungen der White Wings Formation, des Gyrocopters und der Boeing-Stearman PT-17 sein. Für die musikalische Unterhaltung werden der Trachtenmusikverein Spital am Semmering, die Almhörnchen sowie Cäpt‘n Klug und die Zwergsteirer sorgen. Kinderunterhaltung und eine Tombola mit einer Saisonkarte als Hauptpreis runden die Programmvielfalt ab.

Zusätzlich wird am Freitagabend wieder das Kulinarium im Panoramarestaurant W11 über die Herdplatte gehen, heuer ganz im Zeichen des großen Heimatdichters Peter Rosegger, dem im heurigen Jahr anlässlich seines 175. Geburtstages und seines 100. Todestages gedacht wird. Ab 17 Uhr wird die Gruppe „raureif“ für den musikalischen Empfang der Besucher auf der Terrasse sorgen. Ab 18 Uhr wird Spitzenkoch Horst Kersten ein erlesenes 4-Gänge-Menü servieren, wie es auch Peter Rosegger genossen hätte. Zwischen den Gängen lesen Irene Pfleger, Sabine Marketz, Jakob Hiller, Peter Rossegger und Hannes Graf „A lustige G’schicht“ aus Peter Roseggers Buch „Der Humor“.

Related Posts

No Comments

Leave a Reply

Please type the characters of this captcha image in the input box

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.