Events

Steinhauser Nahversorgerin feierte Jubiläum

Am 28. März 2007 eröffnete Maria Fischer ihren Spar Markt in Steinhaus am Semmering an der L117. Am Samstag wurde das 10-Jahr Jubiläum gemeinsam mit den Kunden gefeiert.

„Klein, fein und mein“, so bezeichnet Maria Fischer ihren 140m² großen Spar-Markt, „wir haben alles, was unsere Stammkunden brauchen.“ Die Unternehmerin und Abgeordnete zum steirischen Landtag war früher als Kanzleileiterin bei einem Rechtsanwalt tätig, doch eigentlich wollte sie sich schon immer selbstständig machen. Der Nachversorger der Steinhauser beschäftigt derzeit zwei Vollzeit-Angestellte und zwei geringfügig tätige Mitarbeiterinnen. „Die helfenden Eltern darf man natürlich nicht vergessen“, ist Maria dankbar. Es ist einfach ein Familienbetrieb, der jedoch weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt ist. „Unsere Brötchen haben wir schon von Wien bis nach Leoben geliefert“, erzählt die Unternehmerin von einer ihrer Spezialitäten. Die Lieferung der Einkäufe sowie der Brötchen erfolgt bis nach Mürzzuschlag kostenlos. Besonders stolz ist Maria Fischer auf die helfenden Hände ihrer Kunden, die im September 2013 dafür sorgten, dass das komplette Sortiment vom damals alten in das aktuelle Geschäft gesiedelt wurde. „25 Leute haben mir damals ein ganzes Wochenende geholfen“, zeigt sich die Steinhauserin begeistert.

Related Posts

No Comments

Leave a Reply

Please type the characters of this captcha image in the input box

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen