Wissenswertes

Spitaler Mehrzwecksaal wird zur Corona-Testspur

Im Turnsaal der Spitaler Volksschule wird im Zuge der österreichweiten Corona-Massentestungen eine Testspur eingerichtet. Am 12. und 13. Dezember besteht jeweils von 8 bis 18 Uhr die Möglichkeit, sich kostenlos nach Covid-19 testen zu lassen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Der Zugang zur Volksschule erfolgt über den Hintereingang (Einbahnregelung) bzw. für Menschen mit eingeschränkter Gehfähigkeit über den Lift. Die Koordination wird von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Spital und Steinhaus übernommen. Es kann dabei zu kurzen Wartezeiten im Freien kommen. Einlass nur mit entsprechendem Mund-Nasen-Schutz unter Einhaltung der Abstandsregeln!

Wie erfolgt die Anmeldung?
Die Anmeldung zur Testung und Terminvergabe ist seit Montag online unter www.testen.steiermark.at möglich. Sollten Sie über kein Internet verfügen, können Sie sich auch unter der Telefonnummer 0316/376300 anmelden. Gerne sind auch die MitarbeiterInnen des Gemeindeamtes von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr bei der Anmeldung behilflich.

Wer wird getestet?
Die Testaktion „Steiermark testet” richtet sich grundsätzlich an alle Bürgerinnen und Bürger ab 6 Jahren mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in der Steiermark. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 bis 14 Jahren müssen entweder von einem Elternteil begleitet werden oder eine Einverständniserklärung der/des Erziehungsberechtigten vorweisen.

Wie läuft die Testung ab?
Zur Testung sind die E-Card bzw. ein amtlicher Lichtbildausweis sowie die Anmeldebestätigung mitzubringen. Diese können Sie nach erfolgter Online-Anmeldung ausdrucken. Sofern Sie sich über die Gemeinde anmelden, wird die Anmeldebestätigung vor Ort aufliegen. Beim Antigen-Schnelltest wird mittels Stäbchen Probenmaterial aus dem Nasen-Rachenraum entnommen. Das Ergebnis ist nach ca. 2 Stunden online unter www.testen.steiermark.at verfügbar. Sollte ein positives Testergebnis aufscheinen, werden sie von der Bezirkshauptmannschaft verständigt.

Wer kann an der Testaktion leider nicht teilnehmen?

  • Personen mit COVID-Krankheitssymptomen (in diesem Fall bitte den Hausarzt oder 1450 anrufen).
  • Personen, die zum Testzeitpunkt im Krankenstand sind.
  • Personen, die zum Testzeitpunkt in behördlicher Absonderung (Quarantäne) sind.
  • Personen, die berufsbedingt regelmäßig getestet werden.
  • Kinder unter 6 Jahren.
  • Personen, die in Alten- und Pflegeheimen wohnen.
  • Personen, die in den letzten 3 Monaten an COVID erkrankt waren bzw. positiv getestet wurden.

 

Related Posts

No Comments

Leave a Reply

Please type the characters of this captcha image in the input box

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.